Grundsatz

Der Mensch steht im Mittelpunkt - Politik nicht nur mit dem BÜrger sondern auch durch den Bürger.

Ziel ist eine bürgernahe, unabhängige und sachbezogene unabhängige Politik,

Die Wahlrebellen bekennen sich zur freiheitlich demokratischen Grundordnung

Die Wahlrebellen sind bürgerlichliberal, da wir für die Bürgerrechte und die Freiheit des Einzelnen eintreten. Das Wohl des Menschen steht im Mittelpunkt. Wir treten für Gerechtigkeit ein und rebellieren gegen Unrecht und die ungerechte Verteilung innerhalb der Gesellschaft.

Jedem Einzelne muss in der Gesellschaft die gleiche Chance haben, um sich entwickeln und in Eigenverantwortung leben zu können.

Wahlrebellen sind Bürger wie DU und ICH. Sie übernehmen sachbezogen und ohne Parteiideologie politische Verantwortung zum Wohle der Bürger in unserem Lande.

Wahlrebellen treten für die Direktwahl des Bundespräsidenten ein.

Wahlrebllen sehen in bundesweiten Volksbegehren die Möglichkeit der direkten Beteiligung des Bürgers an politischen Entscheidungen.

Wahlrebellen sind gegen den gläsernen Bürger und für den gläsernen Staat.

Wahlrebllen treten gegen Lobbyisums und Parteispenden aus der Wirtschaft ein.

Wahlrebllen möchten dem Bürger das Vertauen in die Politik zurückgeben.

Copyright © 2021 Wahlrebellen. All rights reserved.