Sherwood Forest

Den Sherwood Forest sollte jeder kennen oder zumindest, wer dort zu Hause war. Er war mene Heimat. Jetzt ist der Sherwood Forest nur noch ein unbedeutender Park.

Der neue Sherwood Forest ist der Thüringer Wald! Der liegt zentral in Deutschland und Europa. Hier habe ich den Überblick und sehe die Nöte der Menschen.

Frisch auf und Waldmannsheil
wünscht Euch

Euer Robin

Scheinkandidat

Wer zu einer Wahl als Kandidat antritt, der möchte in der Regel ein Mandat erringen. Doch gibt es Kandidaten, die schon vor der Wahl wissen, dass sie das errungene Mandat nicht antreten werden.

Es gibt Parteien, die populäre Kandidaten auf einen Spitzenplatz ihrer Liste setzen, obwohl dieser Kandidat schon vor der Wahl weiß, dass er sein Mandat nicht antreten wird. In diesem Fall kann man von einer Täuschung des Wählers sprechen.

Vorschlag: Wird innerhalb von 100 Tagen nach einer Wahl ein Mandat vom gewählten Kandidaten nicht angetreten, dann verfällt dieses Mandat ersatzlos.

Wen wählen?

Wer sich fragt "Wenn soll ich wählen?", der sollte die Frage besser so stellen: "Wen wählen ich?"

Wählen ist ein höchst persönliche Entscheidung und es sollte vor jeder Wahl die Wahlentscheidung gut überlegt werden. Eine Stimme entscheidet zwar in der Regel nicht die Wahl, aber viele gut überlegte Stimmen schon.

Ein Tipp von Robin: Du möchtest keine regierende Partei wählen, weil diese Parteien regelmäßig ihre Versprechen nicht gehalten haben? Du willst nicht Rechts oder extrem Links wählen? Dann wähle zum Beispiel eine der kleinen Parteien mit Aussicht auf ein Mandat im EU-Parlament! Jedes dieser Mandate fehlt den Rechten und den extremen Linken und zählt somit doppelt, also ist eine Stimme für die kleinen Parteien ist dann doppelt wert.

Diese sieben Parteien haben einen Vertreter in Brüssel und dürften Aussicht auf wenigstens ein Mandat haben: Freie Wähler, Tierschutzpartei, Familien-Partei, Piraten, ÖDP, NPD, Die PARTEI
Die Tierschutzpartei(en) haben sich zersplittert und werden kaum ein Mandat schaffen und die NPD wird nun wirklich niemand wählen wollen.

Meine Empfehlung: Gebt Eure Stimme einer dieser vier Parteien, denn so zählt Eure Stimme quasi doppelt und eine gute Auswahl hat man auf jeden Fall:

Die PARTEI, Familien-Partei, Freie Wähler, ÖDP, Piraten

Geht wählen

Euer Robin
 

Mainstream - Massengeschmack der Massenkultur

Ist die vorherrschende gesellschaftspolitische Richtung die richtige Richtung? Ist es nicht besser sich selbst Gedanken zu machen, als einfach ohne eigene Überlegungen mitzuschwimmen?

Wer die vorherrschende politische Richtung als für sich gut empfindet, der sollte wiederum nicht auf Teufel komm raus sich durch Übernahme extremer Ansichten dem Mainstream entziehen.

Es gilt immer politisch mündig zu handeln und zu entscheiden. Am Besten kann das jeder bei Wahlen.

Also gut nachdenken und auf jeden Fall zur Wahl gehen!

Copyright © 2021 Wahlrebellen. All rights reserved.